Wozu haben wir zwei Gehirnhälften?

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Damit wir beide benutzen!

mindmapping.gif

Habe ich bereits erwähnt, dass ich ein großer Anhänger der MindMapping-Technik bin. Ja, ich glaube, das habe ich 😉 Als Kreativitätsmethode, Moderationsinstrument, Stoffsammlung oder zum Selbstmanagement eignet sich MindMapping hervorragend.

Auf der kostenlosen Management-Plattform 4Managers.de bin ich auf einen aktuellen Artikel zum Thema MindMapping gestoßen. Unbedingt lesen!

Ihr Stefan Hagen

2 Gedanken zu „Wozu haben wir zwei Gehirnhälften?

  1. Pingback: ist hier irgendjemand uhrzeigersinnig? » Geistesblitz

  2. Pingback: Links- oder rechtshirnig veranlagt? « PROJEKTMANAGEMENT BLOG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.