Power Teams

163242.jpgBilderquelle: Yahoo Deutschland Sport

Zum Thema Sitzungs- und Teammanagement in Projekten möchte ich einen Punkt nochmals ganz besonders heraus heben.

„Power Teams“ (wie ich sie gerne bezeichne) mit 2-3 Personen sind eine höchst effiziente und gleichermaßen effektive Arbeitsform, um Projektpläne aufzusetzen, kreative Lösungen zu erarbeiten, Inhalte weiter zu entwickeln etc. Ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass in Projekten 20-30 % der Arbeitszeit sinnvollerweise in Power Teams gearbeitet werden sollte.

Ihr Stefan Hagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.