Hier spinnt die Welt!

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

brainr.jpg

Vor einigen Wochen bin ich auf brainR.de|org gestoßen. Die Idee von Peter Grosskopf:

  1. Jede/r kann ein Brainstorming anlegen, indem er/sie eine persönliche Frage oder ein ungelöstes Problem beschreibt.
  2. Dann teilen die anderen Benutzer ihre kreativen Einfälle, Ideen und Gedanken mit dem Fragesteller.
  3. Und schlussendlich wird die Idee umgesetzt.

workflow.jpg

Ich finde die Geschäftsidee genial, weil…

  • …Menschen aus verschiedensten Bereichen gemeinsam über ein Thema nachdenken können.
  • …teilweise wirklich interessante und innovative Lösungsansätze dabei raus kommen.
  • …die Seite an sich dazu verleitet, frei, ungezwungen und verrückt über Problemstellungen nachzudenken.

Sehen Sie sich insbesondere die Brainstormings unter „Ideensturm“ an. Das sind jene Brainstormings mit den meisten Einträgen.

„That’s social collaboration 2.0!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.