Leidenschaftlich, erfrischend, innovativ

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

peters.jpg

Tom Peters ist einer meiner Lieblings-Autoren. Warum? Weil seine Bücher weitaus leidenschaftlicher, erfrischender und zukunftsweisender sind als 99 % der restlichen Managementliteratur. In seinem neusten Werk „Re-imagine – Spitzenleistungen in Chaotischen Zeiten“ propagiert Peters ein völlig neues Denken, eine neue Herangehensweise an aktuelle und zukünftige Herausforderungen. Wenn Sie die teilweise theoretische und nichtssagende Managementliteratur satt haben, dann ist das genau das Richtige für Sie.

Schon beim Durchblättern wird klar, dass dieses Buch unkonventionell und einfach anders ist. Bunt, unterschiedlichste Schriftgrößen und Arten, reich bebildert und voll bepackt mit Beispielen. Zugegebenermaßen muss man sich erst an dieses ungewöhnliche Design gewöhnen, doch dann ist das Buch ein wahrer Genuss.

Als kleiner Vorgeschmack einige auf Peters‘ (teilweise provokante) Thesen:

  • Frühes Scheitern ermöglicht frühen Erfolg.
  • Zerstörung ist natürlich.
  • Die Büroarbeit, wie wir sie kennen, ist tot. Es bleiben maximal 15 Jahre, um Ihren Beruf neu zu erfinden.
  • Das Internet verändert ALLES.
  • Die – qualitativ hochwertige – Kopie ist zur Norm geworden.
  • Kundenzufriedenheit ist out – Kundenerfolg ist in.
  • Projektmanager, die funktionsübergreifende Projekte leiten, kontrollieren … den Geldbeute. Sie kontrollieren … Mitarbeiterbewertung. Sie kontrollieren … alles.

pdf2.gif HIER können Sie ein Beispielkapitel des Buches kostenlos herunter laden (in English, 2,77 MB).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.