PM Glossar (D/E)

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Projekte werden immer internationaler, immer häufiger ist die Projektsprache deshalb Englisch. Die logische Konsequenz daraus wiederum ist, dass internationale Standards wie beispielsweise das PMBOK (Project Management Body of Knowledge) von PMI (r) auch im deutschsprachigen Raum an Bedeutung zunimmt – und das recht rasant.

Tom Alby, seines Zeichens zertifizierter Projektmanager (PMP) und Host des PM-Blog.de, hat sich die Mühe gemacht, die wichtigsten PM-Begriffe des PMBOK auf Deutsch zu übersetzen. Hier finden Sie das entsprechende Glossar. Danke, Tom!

Denn eines dürfen Sie nicht vergessen: Die Leistungsfähigkeit Ihres Projektmanagements hängt wesentlich davon ab, dass Sie es schaffen, eine entsprechende PM-Kultur ins Projekt aber auch ins Unternehmen zu bringen. Und eine gemeinsame PM-Kultur beginnt mit einer gemeinsamen PM-Sprache!

PS: Ich empfehle, das Glossar als PDF herunter zu laden. Ergibt ca. 25 Seiten 🙂

2 Gedanken zu „PM Glossar (D/E)

  1. Franz Votapek

    ‚A Guide to the Project Management Body of Knowledge‘ oder der Einfachheit halber auch als ‚PMBOK Guide‘ abgekürzt, ist mittlerweile in 11 Sprachen erhältlich.
    Neben dem englischen Originaltext, der auch die Basis für die beliebte PMP (Project Management Professional) Zertifizierung bildet, sind noch die (kompletten) Übersetzungen in Deutsch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, Russisch, Koreanisch, Japanisch und eine ‚vereinfachte‘ Übersetzung ins Chinesische erhältlich.
    Das alles auch zum kostenlosen download für pmi Mitglieder (Membership Fee per year: 129 USD – also ‚zuschlagen‘, solange der Wechselkurs noch so niedrig ist).
    Für international tätige Unternehmen, die über mehrere Länder hinweg einen gemeinsamen PM Standard implementieren wollen, bieten sich die PM Standards von PMI als Grundlage an.

    Antworten
  2. SH

    Der PMBOK Guide wurde zwar in viele Sprachen übersetzt, ich persönlich bevorzuge aber immer noch die englische Originalversion. Denn manche Begriffe kann man meines Erachtens nur sehr schwer korrekt ins Deutsche übersetzen.

    Der Hinweis bzgl. PMI Mitgliedschaft ist sehr wertvoll. Würde eine Mitgliedschaft auch jedem / jeder Projektmanager/in wärmstens empfehlen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.