Beispiel: Balkenplan (Gantt-Chart) in MS Excel

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Christian Lämmerer hat uns dankenswerterweise ein Beispiel eines Balkenplanes zur Verfügung gestellt, welches er in MS Excel 2003 erstellt hat. Die Monate in der y-Achse sind im Feld „Benutzerdefiniert“ formatiert. Das Format ist TT:MM.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Beispiel Balkenplan in MS Excel

Super wäre, wenn Sie Ihre Erfahrungswerte mit der Zeitplanung in MS Excel hier mit der PM Community teilen könnten.

8 Gedanken zu „Beispiel: Balkenplan (Gantt-Chart) in MS Excel

  1. Andreas

    Mir gefiehl Punkto Übersichtlichkeit der Gantt Chart von Vertex am besten. Die Zeitachse kann über einen Schieberegler gewählt werden. Benötigt keine Makros, was im Unternehmensumfeld sicher einen grossen Vorteil darstellt. Kann über http://www.vertex42.com/ExcelTemplates/excel-gantt-chart.html kostenlos bezogen werden.

    Datumsformate und Formel für Nettoarbeitstage sind im US-Format, können aber leicht angepasst werden

    Gruss Andreas

    Antworten
  2. Pingback: DILYCOM » Gantt-Chart Vorlage (Balkenplan) in Excel

  3. marcco

    ich möchte die dieses beispiel an meinen projekten anpassen und es geht einfach nicht. eine erste frage wäre: wie kann man das datum im diagramm selber ändern? ich habe den ganzen tag versucht und nichts geschafft 🙁

    Antworten
  4. S. Hagen Beitragsautor

    @marcco: Das Datum kannst Du in der Tabelle ändern. Damit im Diagramm aber ein späteres Datum angezeigt wird, musst Du mit der rechten Maustaste auf die horizontale Achse klicken, dann „Achse formatieren – Skalierung“. Nun musst Du die Werte „Maximum“ und „Minimum“ auf die Projektdauer anpassen (siehe Wert rechts neben dem Datum „Projekt Start“ und „Projekt Ende“.

    Alles unklar? 😉

    Antworten
  5. marco

    @S.Hagen: cool. das hat prima funktioniert 🙂 danke. jetzt nur noch eine letzte frage: wie kann ich hier das wochenende eingeben? gibt es diese möglichkeit? er soll mir das wochenende automatisch aus der tabelle wegschmeissen und im projekt selbst nicht berechenen.

    auf jeden fall eine super datei 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.