Roland Gutsch Project Management Award 2008

Die GPM, die deutsche Gesellschaft für Projektmanagement, vergibt jährlich den „Roland Gutsch Project Management Award“ für herausragende Leistungen im Projektgeschäft.

Dieses Jahr durften Ulrich R. Schönfeld und Dr. Karl-Heinz Schützhold, Ingenieure der Planungsgesellschaft IPRO Dresden, den Award in Empfang nehmen. Sie zeichnen für das Projektmanagement des Mamuth-Projekts „Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche“ verantwortlich. Die Kosten des Projekts beliefen sich auf ca. 179 Mio EUR (wobei zwei Drittel der Baukosten aus Spenden finanziert wurden).

Gratulation zu dieser Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.