2 Gedanken zu „5 Thesen zum Projektmanagement (von Mike Harding Roberts)

  1. Nik Ostertag

    Die These 3 trägt nicht nur ein „bisschen“ Wahrheit in sich, sondern ist schon (fast) die ganze Wahrheit. (PS. Ich bin vor noch nicht langer Zeit auf diesen Blog gestossen und finde es toll, dass Du Stefan das machst. Einige Inputs sind schon direkt vom Newsreader zum Team gewandert! Danke!)

    Antworten
  2. Christopher

    Ich setze die Thesen des Projektmanagements im richtigen Leben um – und zwar für das Projekt „mein Leben“.
    Nach einem Jahr kann ich nur gutes berichten. Man kommt tatsächlich (wie in einem unternehmen) viel viel weiter. Das einzige was mich stört ist- unsinnige Sachen machen nicht mehr so viel Spaß wie früher. Das könnte aber daran liegen, dass ich einfach älter wurde.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.