Projektplan zum kostenlosen Download

Nachtrag vom 25.1.2013: Es gibt eine überarbeitete Version des Projektplans – nämlich HIER.

Tim, ein Leser des PM Blogs, hat mir diese Woche einen XLS-Projektplan (respektive eine Vorlage) zugeschickt, die er gerne der PM Community zur Verfügung stellen möchte. Ich habe die Vorlage getestet und finde sie wirklich sehr gelungen.

Download: XLS-Vorlage Projektplan (Balkenplan)

Über weitere Testberichte würden sich Tim und auch ich natürlich freuen!

117 Gedanken zu „Projektplan zum kostenlosen Download

  1. Marcus

    Moin,

    wie kann ich mir das ganze Jahr anzeigen lassen? Sprich ein abgeschlossenes Projekt, was beispielsweise im Mai beendet wurde?

    Danke + VG
    Marcus

    Antworten
  2. Dennis

    Hallo,

    leider funktioniert bei mir die bedingte Formatierung nicht. Bitte um Hilfe. Ist an der Vorlage etwas geändert worden. Ich verwende Office 2007

    VG

    Antworten
  3. Katrin

    Ich brauche genau einen solchen Terminplan dringenst für meinen Verein für die Dienste, jedoch vereinfacht und nur mit Monatsangaben, ich bekomme es nicht hin, die Vorlage zu ändern und suche seit Tagen im Netz herum. Ist das irgendwie möglich? Mir reichen da. Dienst, Name, Beginn, Ende und das in Monaten, nicht mal in Tagen, aber halt übers Jahr übergreifend, so dass man 3 Jahre darstellen könnte, ist das irgendwie möglich bzw. hätten Sie eine solche vereinfachte Vorlage? Die Punkte finde ich allerdings auch gut, da auch Todo-Dinge rein sollen und die Fertigstellungs%e gar nicht schlecht sind, müssen aber nicht. Vielen vielen Dank!

    Antworten
  4. Wolf-Dieter Goedecke

    Ich bin sehr an Ihrem “kostenlosen Projektplan” interessiert. Bei der Inbetriebnahme ist mir aufgefallen, daß ich ein komplettes Jahr nicht abbilden konnte.
    Die “leere” Tabelle umfaßt nur den Spaltenbereich von A bis IU. Ich habe also keinen Bereich, in den ich die noch fehlenden Wochen abspeichern kann. Ihre
    “Anleitung zum kostenlosen Projektplan” konnte mir dem zufolge auch nicht helfen, da das Excelprogramm nicht weiß, wohin die Daten abgespeichert werden sollen. Ist dieses Programm nur zur Einführung gedacht und gestattet deshalb keinen eigentlichen vollen Betrieb? Oder habe ich einen Fehler gemacht? Oder kann ich das lauffähige Programm käuflich erwerben?

    Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mich kurzfristig unterrichten würden.

    Mit freundlichen Grüßen

    W.D. Goedecke

    Antworten
    1. Holger

      Das liegt wohl daran, dass Excel erst ab 2007 mehr als 256 Spalten kann. Evtl. einfach im Excel ab 2007 nochmal neu abspeichern (unter der neuesten Excel-Version).

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>