Projektplan zum kostenlosen Download

Nachtrag vom 25.1.2013: Es gibt eine überarbeitete Version des Projektplans – nämlich HIER.

Tim, ein Leser des PM Blogs, hat mir diese Woche einen XLS-Projektplan (respektive eine Vorlage) zugeschickt, die er gerne der PM Community zur Verfügung stellen möchte. Ich habe die Vorlage getestet und finde sie wirklich sehr gelungen.

Download: XLS-Vorlage Projektplan (Balkenplan)

Über weitere Testberichte würden sich Tim und auch ich natürlich freuen!

117 Gedanken zu „Projektplan zum kostenlosen Download

  1. Frank

    Noch ein kleiner Nachtrag bzw. möchte ich nochmal zurück kommen auf die Frage von Jakob.

    Gibt es eine Möglichkeit mit dem Befehl TODAY() eine senkrechte Linie zu ziehen, die jeden Tag dann automatisch mitwandert?

    Ich habe auch nochmal Google dursucht, aber leider nur Infos im Zusammenhang mit Diagrammen gefunden.

    Wenn jemand hierzu eine Lösung weiß, wäre das großartig.

    Danke

    Grüße
    Frank

    Antworten
  2. Bettina

    Erstmal: super Vorlage!
    Hat jmd schon versucht die Zeitschiene von Tage auf Kalenderwochen abzuändern?
    Ich habe ein sehr langes Projekt und durch die Wochentage wird es leider sehr unübersichtlich!

    Danke im Voraus :)

    Antworten
  3. Bettina

    habe etwas getrickst: die Bezeichnung KW und das Datum rausgeschmissen, grau und orange für unterschiedliche KWs und das ganze gestaucht mit einer Spaltenbreite von 0,5…
    Vielleicht nicht die sauberste Lösung aber definitiv simple!

    Antworten
  4. Peter

    ->Frank:
    hallo,
    freut mich dass du es hinbekommen hast.
    Zu den Balken für Today kann ich vielleicht helfen.
    Ich habe da was in der Arbeit, das werde ich mir morgen nochmals ansehen wie das funktioniert und gebe Dir bzw. Euch Bescheid. Es wird zwar keine Linie gezeichnet, sondern die Spalte wird bis unten rot umrandet.

    Gruß
    Peter

    Antworten
  5. Peter

    ->Frank:
    Hallo Frank,
    ich habe es doch hinbekommen, dass der Balken mit dem aktuellen Datum mitwandert.

    Die Balkentabelle geht bei mir von K11 bis IU262.
    Das aktuelle Datum ist bei mir in Zelle C9.
    Das aktuelle Tagesdatum steht in K11 – IU11.
    Du brauchst nur eine neue Regel erstellen.
    -Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden.

    neue Regel: =K$11 =$C$9
    wird angewendet auf =$K11:$IU$262

    mit Formatieren Ausfüllen -> erhältst Du einen Farbalken.

    Achte darauf, dass Zeilen und Zellen ausgeblendet sind diese ev. vorher einblenden.

    Gruß
    Peter

    Antworten
  6. Bernd

    Hallo Peter,

    ich verfolge schon seit ein paar Tagen diesen Austausch und habe diese phantastische Vorlage mit einigen Mühen auf meine Vorstellungen angepasst , es gelingt mir aber nicht deine Anleitung umzusetzen und die neue Regel zu erstellen. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich Excel 2010 benutze oder zu wenig Kenntnisse habe.
    Hmm, z.Bsp. sehe ich das aktuelle Tagesdatum nur in der Spalte K11 , die anderen Einträge sind Additionen in Bezug zu K11. Mit der neuen Regel =K$11 =$C$9 komme ich auch nicht zurecht. Was mache ich damit ?

    Ich hoffe, ich habe meine Probleme verständlich ausgedrückt und du kannst helfen.

    Danke im Voraus
    Gruß Bernd

    Antworten
  7. Peter

    ->Bernd:
    ich benutze auch Excel 2010.
    K$11 bedeutet, dass K immer weitergezählt wird (Beispiel: K, L M, N, O, P, usw.).
    $11 bedeutet, dass die Zeilennummer (in diesem Fall 11) gleichbleibt.
    Somit ergibt sich bei den Additionen in Bezug zu K$11 folgendes: K11, L11, M11, N11, O11, P11, usw.
    In C9 steht das aktuelle Datum (=HEUTE()).

    Der Anwendungsbereich bezieht sich auf =$K$12:$IV$262

    =K$11 =$C$9 bedeutet: es werden die Zellen K$11 bis IV$11 mit der Zelle C9 verglichen.
    Wenn das Datum aus C9 mit dem Datum aus aus Zeille 11 ident ist, tritt die bedingte Formatierung in Kraft.

    Ich hoffe ich konnte es verständlich erklären.

    Gruß
    Peter

    Antworten
  8. Bernd

    Hallo Peter, herzlichen Dank, hat problemlos funktioniert. Eine Kleinigkeit fehlt mir noch, den Farbbalken bekomme ich nicht durchsichtig hin, eine farbige Umrandung ohne eine Füllfarbe auch nicht. Hast du da noch einen Tipp für mich ?

    Viele Grüße
    Bernd

    Antworten
  9. Peter

    ->Bernd:
    Leider kannst Du den Balken nicht transparet machen.
    Farbige Umrandung ist möglich.In der bedingten Formatierung wo du die Farbe für die Füllung genommen hast gibt es einen Reiter RAHMEN (links davon,da kannst Du die Zelle dementsprechend Formatieren und auch der Linie eine Farbe zuweisen. Funktioniert eigentlich genauso als ob Du in einer Tabelle einen Rahmen zuweist.

    Gruß
    Peter

    Antworten
  10. Karo

    Hallo,

    hat jemand von euch eine Idee, wie man am geschicktesten Meilensteine in den Plan integrieren kann oder schon umgesetzt?

    Danke und viele Grüße
    Karo

    Antworten
  11. Heiko

    Hallo, erst einmal vielen vielen Dank für das tolle Tool, ist genau das, wonach ich schon seid Jahren gesucht habe: einfach in der Handhabung und übersichtlich. Ich habe nun schon zwei Projekte im Anlagenbau damit abgewickelt und bin begeistert…und wir haben es nun hier bei uns in der Firma allen zur Verfügung gestellt.

    > Karo: Ich habe bei Meilensteine einfach das Feld in der Aufgabenliste Lila hinterlegt – Oben Legende Lila=MS

    Meine Änderungen:
    1. Der Status stellt sich automatisch ein abhängig vom aktuellen Datum (=Verzug) oder halte Prozentabhängig. Somit braucht der Anwender nur noch die Prozentleiste aktuell zu halten.

    2. Im Fortschritts habe ich zusätzlich zur Prozentzahl noch kleine Ämpelchen eingepflegt.

    3. Bei den Terminen habe ich Fixtermine und Bezugstermine benutzt, wenn sich alles auf alles bezieht gibts bei Terminänderungen sehr schenll Probleme da sich alles verschiebt.

    Falls jemand meine Überarbeitung haben möchte bitte posten…

    So, dann mal weiter arbeiten ;-)

    Antworten
  12. Peter

    ->Christoph:
    hallo Christoph,
    ich habe dir den projektplan mit 24 Monaten zugesandt.
    Vorraussetzung Excel 2010

    mfg
    peter

    Antworten
    1. Sandra

      Hallo Peter,
      da auch ich einen etwas größeren zeitraum abdecken muss wäre ein 24 Monate-Zeitplan ganz toll.
      Vielleicht würdest du mir deine Version ja auch zukommen lassen: desdemona[at]wolke7.net.
      Danke schonmal für all eure Mühen!!
      Grüße,
      Sandra

      Antworten
    2. Jörg

      Hallo,
      ich versuche krampfhaft die ECHT GENIALE Excel Vorlage auf meinne benötigten zeitraum zu erweitern, alles ohne erfolg.
      Könntest Du mir den 24 Monate Zeitplan zusenden oder beschreiben wier ich die Vorlage erweitere, Bei mir klemmts wohl wegen den verbundenen zellen oder so

      DANKE

      Antworten
    3. Petra

      Könnte mir auch jemand mit einer Anleitung weiterhelfen?
      Bzw. wie bekomme ich die KW erweitert?
      Vielen Dank im Voraus!
      Petra

      Antworten
  13. Peter

    ->Heiko:
    hallo heiko,
    würde mich freuen, wenn du mir deinen projektplan zukommen lässt.
    man lernt ja nie aus :-)

    danke peter

    Antworten
  14. Peter

    Hallo Heiko,
    danke für Deine Version, sieht ja sehr gut aus.

    Ich habe bei meinem Plan auch noch meine persönlichen freien Tage und Feiertage eingebaut.
    D.h., am Ende der Tabelle erlaubstagestelle ich einen Kalender mit den Feiertagen (feste und bewegliche) und meine Urlaubstage.
    Diese werden in der Projektdauer berücksichtigt.

    Gruß
    Peter

    Antworten
  15. S. Hagen Artikelautor

    Wenn mir jemand die aktuelle Version des Projektplans zuschicken kann, so stelle ich diese gerne neu online. (siehe Impressum)

    Freut mich sehr, dass die PM Community die Vorlage selbstorganisiert weiter entwickelt hat. Crowdsourcing works!

    Grüße, Stefan Hagen

    Antworten
  16. Heiko

    Hallo Stefan, die weiterentwicklung war nur aus Eigeninteresse und Eigennutzen ;-)))

    Das ist echt ein Funds Ding, weiss nicht wie ich die letzten paar Jahre meine Projekte abgewickelt habe, habe den Kopf nun wieder frei für mehr…

    Ich überarbeite den bei Gelegenheit für die Allgemeinheit und sende den Dir zur Veröffentlichung zu…

    Gruß aus Köln, Heiko

    Antworten
  17. Thomas

    Hallo Stefan

    Vielen Dank für die Onlinestellung ds Projektplans, vielen Dank Heik0 für die tolle Weiterentwicklung.

    In dem veröffentlichten Projektplan 2013 wird der Gesamtstatus nicht angezeigt [Bezug fehlt]. Da ist versehentlich die Mittelwertreihe nicht richtig eingetragen. Diese müsste

    =MITTELWERT(G18;G25;G38;G38;G61;G61;G61;G61;G61;G77;G85;G87)

    lauten.

    Gruß, Thomas

    Antworten
  18. Heiko

    Guten Morgen,

    ich habe Stefan bereits eine überarbeitete Version gesendet. Dort habe ich auch die mehrfach gesetzten G61 und G38 entfernt. Diese Mehrgewichtung brauchte ich bei uns für den Punkt Fertigung und Zeichnungserstellung, welche einfach mehrgewichtig in den Projektstatus eingehen sollen…

    Grüße, Heiko

    Antworten
  19. S. Hagen Artikelautor

    @Heiko,

    vielen Dank! Ich habe das File, das ich von Dir am 25.1.2013 erhalten hatte, online gestellt. In dieser Variante war die Formel für den Gesamtstatus noch zu ändern (wie Thomas geschrieben hatte).

    Ich hab’s korrigiert und online gestellt – war kein Problem. Vielen Dank nochmals an alle, die mitgeholfen haben, die Vorlage auf den aktuellen Stand zu bringen!

    LG, Stefan

    Antworten
  20. Frank

    Hallo Peter,

    jetzt bin ich endlich dazu gekommen, Deine Anleitung mit dem Datumbalken zu testen.
    Vielen Dank. Es hat auf Anhieb wunderbar funktioniert.

    Der Plan wid immer besser :-). Jetzt werd ich mir noch den neuen download anschauen.

    Grüße
    Frank

    Antworten
  21. Markus

    Hallo alle miteinander,

    die Vorlage ist ja riesig. Genau so etwas habe ich schon lange gesucht. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn mir jemand die überarbeitete Version zusenden könnte.

    RumpMC@t-online.de

    P.S. Ein super Forum hier. Da hilft ja wirklich jeder jedem.

    Liebe Grüße
    Markus

    Antworten
  22. Tobias

    Hallo zusammen,

    ich arbeite zurzeit noch mit der alten Version. Selbst mit der alten Version finde ich das Tool prima und komme zurecht. Jedoch mit eurer verbesserten Version könnte ich meine Projektpläne deutlich verbessern! Hier schließe ich mich Markus an und kann nur bestätigen, selten ein so gutes Forum erlebt zu haben.

    Ich würde mich freuen, wenn mir einer die überarbeitet Version per Mail zusenden könnte.

    off0815@googlemail.com

    Tausende Dank an alle … LG Tobias

    Antworten
  23. Heiko

    Doch ist sie Stefan, ich habe den Link zu der erweiterten Version jedoch auch erst spaeter bemerkt und mir erst mal die alte Version zum testen runtergeladen. Vielleicht kannst du das am Bloganfang noch etwas deutlicher darstellen, dass es eine erweiterte Version gibt?!?!?
    Gruesse Heiko

    Antworten
  24. Markus

    Hallo zusammen,

    hat jemand hier die akuelle Version laufend unter Excel 2007 ?

    Dann bitte schicken an: RumpMC@t-online.de

    Ich habe da noch zu viele unangepaßte Formartierungen, welche dann auch meinen zeitlichen Rahmen sprengen würden.
    Ich hänge da ein wenig (viel) in der Luft.

    Bitte schicken an o.g. Adresse.

    Schon mal Danke im Voraus. ;-)

    Markus

    Antworten
  25. Martin Reichel

    Hallo an ALLE,

    ich habe eine Excel Anwendung für das Finanzcontrolling in Projekten geschrieben. Mit Kostenplan, Buchungen und verschiedenen Auswertungen. Ich habe ihn selbst getestet und suche jetzt mutige “Fremdtester”. Wer Lust hat – bitte melden unter Martin.reichel@mac.com. Voraussetzung MS Office ab 2007.
    Wenn das Anwendung fertig ist soll sie kostenlos für alle zur Verfügung stehen.

    Danke
    Martin

    Antworten
  26. Karo

    Hallo zusammen,

    ich bin jezt erst wieder an dem Projektplan aktiv und habe noch eine Rückfrage. Ich nutze jetzt die neue Vorlage. Kann ich Meilensteine auch in der Zeitachse farbig kennzeichnen? Die Aufgaben kann ich lila hinterlegen, aber ich weiß nicht, wo die Funktion steckt, die die Balken generiert und den Status blau markiert.

    Antworten
  27. Merlin

    Hallo Community,

    erst einmal vielen Dank für die Vorlage!
    Eine Frage dazu, gibt es eine Möglichkeit die Formeln automatisch dahingehend Anzupassen, dass Arbeitstag zu Workday und Kalenderwoche zu Weeknum wird.
    Wie man sieht verwende ich die Englische Version von Excel 2002 und möchte es vermeiden, alle Formeln von “Hand” anzupassen.
    Gruß
    Merlin

    Antworten
  28. Sebastian Kubasch

    Hallo Leute,

    tolles Tool, und klasse Community hier. Ich würde den Projektplan über 24 Monate brauchen, kann mir das jemand zusenden?

    Vielen Dank schon mal im Voraus und viele Grüße

    Sebastian
    skubasch@gmail.com

    Antworten
  29. Chris

    Hallo,

    danke für die Vorlage.

    Bin gerade dabei etwas damit zu spielen. Möchte den Plan um einige Monate erweitern.
    Die letzen Spalten kopieren funktioniert nicht, da ich ganz rechts keine Spalten mehr habe. Wie kann ich denn dort spalten einfügen. Wenn ich die Funktion einfügen Spalte nutze kommt eine Fehlermeldung.

    Hoffe jemand hat einen Tipp.

    Danke und Gruß

    Antworten
  30. RMan

    Hallo,

    wie ändere ich die Farben der Fortschrittsbalken.
    In meiner Vorlage sind diese alle Blau.
    ich möchte gern pro Phase eine andere Farbe und somit einen farbigen Fortschrittsbalken anlegen.

    Wo kann ich die Farben ändern?
    Danke

    Antworten
  31. gerhard

    Hallo zusammen,

    der Projektplan ist absolut super gelungen.
    Aber ich habe schwierigkeiten den Plan auf 24 Monate zu verlängern.
    Könnte mir jemand diesen Plan zukommen lassen?
    Vielen Dank im voraus

    Grüsse

    Gerhard

    Antworten
  32. Laura

    Hallo zusammen,

    toller Projektplan..!! Aber aus irgendeinem Grund sind bei mir alle Balken blau (?) unabhängig von dem Start und Enddatum.
    Kann mir irgendjemand helfen?
    Wäre super wenn mir irgendwer eine Version zukommen lässt für 12 Monate bei der das Problem behoben ist. laura_gassner@hotmail.com

    Vielen lieben Dank

    Antworten
  33. René

    Hallo zusammen

    Ich bin auf der suche auf dieses geniale tool gestossen. nun meine frage. hat schon jemand mal versucht, diese vorlage auf einen tagesplan abzuändern mit Arbeitszeiten? Würde das gehen oder eher nicht?

    Gruss René

    Antworten
  34. TJ

    Hallo,

    ich finde die Vorlage klasse!
    Ich habe nur ein Problem – mein Projekt geht bis Ende 2017 und ich kriege es noch nicht hin, die Zeitschiene mit KW’s etc. bis dahin zu verlänger. Kann mir jemand helfen?

    VG TJ

    Antworten
  35. Schranz Benjamin

    Hallo zusammen

    Besten Dank für die Vorlage. Ich finde diese super.
    Leider habe aber auch ich ein Problem: Ich hatte in der Vorlage zu wenig Zeilen (horizontal) in einem Unterprojekt. Daher habe ich die Zeilen kopiert und eingefügt. Jetzt funktioniert eigentlich alles, bis auf die Verfärbung im Zeilenbalken ( von schwarz auf blau) Kann mir da jemand weiterhelfen? Besten Dank

    Hier noch meine Geschäfts-Mailadresse:
    benjamin.schranz@veriset.ch

    Danke euch

    Antworten
  36. Dani

    Hallo!
    Super Tool!
    Ich möchte gerne die Farben der Balken ändern, je nach Bearbeiter der Aufgaben. Dies wurde schon öfter gefragt, aber leider habe ich keine passende Antwort gefunden! Falls mir wer weiterhelfen könnte, wäre das super nett! Danke!
    Liebe grüße dani

    Antworten
  37. Helmut

    Danke, Tolle Vorlage.
    Ich habe ein sheet hinzugefügt und dort eine Kiste aller Wocheenden und Feiertage NRW hinterlegt.
    Nun erfolgt die Berechnung der Arbeitstage unter Beachtung der Feiertage. Gleichzeitig werden Datumeingaben darauf geprüft, ob sie einem Feiertag oder Wochenende liegt.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>