Goalscape: Ziele gemeinsam entwickeln und visualisieren. Eine runde Sache!

Share on Facebook0Share on Google+10Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn33

Seit vielen Jahren verwenden wir das Goalscape Tool regelmäßig für die Zieleplanung. Typische Anwendungsfälle sind:

  • Projekte: Visualisierung und Konkretisierung des Projektgesamtziels, der Teilziele und aller Messgrößen
  • Strategien: Unternehmensstrategien und -ziele visualisieren > Grundlage für gezielte Strategieumsetzung und -controlling
  • Unternehmensentwicklung: Schwerpunkte und Ziele von Change Prozessen gemeinsam erarbeiten und visualisieren > Orientierung an einem klaren gemeinsamen Zielbild

Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck des Tools: 

Anwendungsfall Unternehmensstrategie

Der Nutzen einer Strategie entsteht erst dann, wenn die Umsetzung konsequent und fokussiert erfolgt. In meinem Unternehmen haben wir hierzu folgende Routinen etabliert:

  1. Das Leitbild wurde von mir vorgegeben. Allerdings reflektieren, konkretisieren und adaptieren wir das Leitbild mindestens alle 6 Monate im Rahmen unserer „HM Frischzellenkur“. So wird sicher gestellt, dass unser „WHY?“ lebendig und präsent bleibt.
  2. Die Unternehmensstrategie (Schwerpunkte, Ziele, Erfolgsfaktoren) haben wir im Team erarbeitet und verabschiedet. Wichtig waren hier vor allem konkrete Ziele und Messgrößen, wie wir die Zielerreichung messen können.
  3. In monatlichen Routinen („Monats-Monitoring“) reflektieren wir den jeweils abgelaufenen Monat anhand der sechs strategischen Zielbereiche (siehe Goalscape Grafik weiter unten).
  4. Die Ergebnisse des Monats-Monitoring sind konkrete Aufgaben, wie wir mittels unseres Collaboration Systems (Confluence/Jira) dokumentieren, zuteilen und priorisieren.

So gelingt es, die strategische Ausrichtung immer wieder bewusst zu machen, zu schärfen und weiter zu entwickeln. Zudem schafft man im Team immer Fokussierung auf das wirklich Wesentliche: Das „WHY?“ des Unternehmens (= Leitbild, Purpose, Beitrag).

Hier unsere sechs strategischen Zielbereiche, die wir mittels Goalscape visualisiert haben:

HM Strategie Goalscape

Fazit

Goalscape ist ein enorm hilfreiches und günstiges Tool (89 EUR), um Ziele gemeinsam zu erarbeiten, zu konkretisieren und zu visualisieren. Die Darstellungsform leitet die Aufmerksamkeit immer wieder auf den zentralen Kern / die Essenz des jeweiligen Vorhabens. In den äußeren Kreisen werden die Haupt- und Detailziele beschrieben, die zur Erreichung des zentralen Ziels führen. Genial einfach – einfach genial.

Ein Gedanke zu „Goalscape: Ziele gemeinsam entwickeln und visualisieren. Eine runde Sache!

  1. Christian Kohl

    Danke für den Tipp. Schade nur, dass die Software als Cloudlösung Flash-basiert ist und als Desktopversion Adobe Air braucht. Beides Technologien, die ich nicht möchte. Gibt es ggf. Alternativen, die ohne Air/Flash auskommen?

    Viele Grüße,
    Christian

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.