Schlagwort-Archive: Klassisches Projektmanagement

Schattenkämpfe im Projektmanagement – Schluss damit!

Bereits vor einiger Zeit – nämlich vor fast 2 Jahren – hat Jurgen Appelo den Blogpost „Complexity versus Lean versus Agile versus Me“ verfasst. Ich habe mir damals schon vorgenommen, das Thema auch im PM Blog aufzugreifen. Heute ist es nun soweit.

Ausgangsthese: Die meisten Experten- und Praktiker-Diskussionen im Zusammenhang mit dem vermeintlich „richtigen Vorgehen in Projekten“ sind reine SchattenkämpfeWeiterlesen

Umfrage: Klassisches vs. agiles Projektmanagement

Bildschirmfoto 2013-05-14 um 20.40.59

Mathias Bschaden, BWL-Student an der FH Vorarlberg, schreibt derzeit seine Bachelor-Arbeit zum Thema „Klassisches vs. agiles Projektmanagement„. In diesem Rahmen führt er eine kleine Umfrage zum Stand der praktischen Anwendung der beiden Projektmanagement-Ansätze durch. Weiterlesen

PM Camp 2011 – Anmeldung ab 19.9. möglich

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase wird die Anmeldung zum ersten „Projektmanagement Camp“ (3. – 5. November 2011 in Dornbirn, Vorarlberg) ab kommenden Montag möglich sein.

Vision

Die „Product Vision“ des PM Camps lautet:

Eine unabhängige, offene und kollaborative Standortbestimmung jenseits des Einflusses großer PM-Organisationen ist unser Ziel. Gängige Standards sind für uns nur eine Facette des immer vielfältiger werdenden PM-Kosmos. Spannend wird es dort, wo die klassische Lehre im (scheinbaren) Gegensatz zu neuen Strömungen steht. Das PM-Camp schlägt eine Brücke zwischen (scheinbar) widerstrebenden Aspekten des gelebten Projektmanagements:

  • Klassisches vs. agiles PM
  • Hierarchie / Linie vs. Heterarchie / Teamorientierung
  • Fremdorganisation vs. Selbstorganisation
  • Management vs. Führung
  • Planung vs. Improvisation

Call for Papers

Besonders gespannt sind wir auf die Einreichungen zum „Call for Papers“ (Einreichungen sind ab nächster Woche möglich). Denn an den beiden Haupttagen der Veranstaltung, Freitag und Samstag, werden jeweils vormittags vorbereitete Präsentationen stattfinden. Das Besondere dabei wird aber sein, dass die PM Community darüber entscheiden wird, welche Themen und Vortragenden zum Zug kommen sollen.

Sponsoring

Auch einige namhafte Sponsoren konnten bereits gewonnen werden, um der PM Community einen möglichst professionellen und angenehmen Rahmen für einen spannenden Austausch bieten zu können. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Wir – das Orga-Team des PM Camps – freuen uns über Ihre Teilnahme!

Klassisches vs. agiles Projektmanagement

Gestern fand in Bregenz ein ZCOPE Kundenevent statt. Ich wurde gebeten, einen 15-minütigen Impulsvortrag zum Thema „Vom klassischen zum agilen Projektmanagement“ zu halten.

War eine wirklich nette Veranstaltung – tolle Leute wieder mal getroffen bzw. neu kennen gelernt. Sogar eine regelmäßige Blog-Leserin hat sich „geoutet“, was mich besonders gefreut hat 🙂

Aufgrund der Kürze habe ich das Thema natürlich nicht erschöpfend abgehandelt. Ziel war es vielmehr, einige Impulse und Gedanken zu dem Thema zu präsentieren.